Osnabr├╝ck und Bad IburgDas Jahrestreffen 1994 f├╝hrte uns vom 29. April bis zum 1. Mai nach Osnabr├╝ck und Bad Iburg.

Osnabr├╝ck, das Hauptziel unseres Jahrestreffens, liegt im Tal der Hase und ist von den H├Âhenz├╝gen des Wiehengebirges und des Teutoburger Waldes eingerahmt. Keimzelle der Stadt war die Domburg. Bereits um 780 von Karl d. Gro├čen zum Bischofssitz ernannt, wurde Osnabr├╝ck 1147 erstmals als Stadt erw├Ąhnt. Im 14. Jahrhundert trat Osnabr├╝ck der Hanse bei. Bekannt wurde die Stadt unter anderem wegen des Westf├Ąlischen Friedens, der in den St├Ądten Osnabr├╝ck und M├╝nster zwischen 1643 und 1648 verhandelt und schlie├člich verk├╝ndet wurde. Seit 1973 ist Osnabr├╝ck Universit├Ątsstadt. Der CV ist durch e.v. AV Widukind vertreten. Das seit 1967 als Kneippheilbad anerkannte Bad Iburg ist Ziel des Sonntags. Es ist durch die durch Bischof Benno II. von Osnabr├╝ck gegr├╝ndete Doppelanlage von bisch├Âflichem Schloss und der 1803 aufgel├Âsten Benediktinerabtei gepr├Ągt.

Osnabr├╝cker RathausBlick von der Rathaustreppe auf den Markt von Osnabr├╝ckSchloss Osnabr├╝ck, das Hauptgeb├Ąude der Universit├ĄtSchloss Iburg mit dem Bennoturm

Die Bilder zeigen das Rathaus von Osnabr├╝ck, in dem ein Teil der Verhandlungen zum Westf├Ąlischen Frieden stattfand, einen Blick von der Rathaustreppe auf den Markt von Osnabr├╝ck, das Osnabr├╝cker Schloss, nun Hauptgeb├Ąude der Universit├Ąt und Schloss Iburg mit dem Bennoturm. Bildernachweise: MrsMyer, Wikimedia Commons, MrsMyer, Wikimedia Commons, Floehr, Wikimedia Commons und smial, Wikimedia Commons.

Wir danken CBr. D. Heinemann, AIn f├╝r die Organisation.

Programm

Freitag, 29. April
19:00 Begr├╝├čung und gemeinsames Abendessen (├á la carte) im Hotel
Samstag, 20. Mai
09:00 Abfahrt mit Bussen in die Innenstadt
09:30 Stadtf├╝hrung Altstadt, Dom, Marienkirche, Rathaus mit Friedenssaal, Schloss, ...
13:00 Mittagessen in der Hausbrauerei Rampendahl
15:00 Convent auf dem Hause e.v. AV Widukind
Damenprogramm: F├╝hrung durch das Di├Âzesanmuseum
17:00 Heilige Messe in der Gymnasialkirche
18:00 R├╝ckfahrt mit Bussen zum Hotel
19:30 Festliches Abendessen im Hotel
Sonntag, 21. Mai
09:45 Abfahrt mit Bussen nach Bad Iburg
10:30 F├╝hrung durch das f├╝rstbisch├Âfliche Schloss
12:00 Mittagessen und Ausklang im Restaurant Altes Forsthaus im Kurpark
14:00 R├╝ckfahrt mit Bussen zum Hotel